IPC-Richtlinienpolitik/Stellungnahmen

IPC Stellungnahme zur Änderung der Spezifikationsüberarbeitung

Das IPC Technical Activities Executive Committee (TAEC) ist der Ansicht, dass die Verwendung und Umsetzung von IPC Veröffentlichungen freiwillig und ein Teil des zwischen Kunde und Zulieferer eingegangenen Verhältnisses ist. Wenn ein/e IPC Standard/Richtlinie überarbeitet und eine Revision veröffentlicht wird, ist das TAEC der Meinung, dass die Anwendung der Revision - außer bei Festlegung im Vertrag - nicht automatisch als Teil des existierende Verhältnisses vorausgesetzt werden kann. Das TAEC empfiehlt jedoch die Verwendung der neusten Überarbeitung.

Angenommen am 06.10.1998.